Formulare einbinden

  • Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Formulare in die WoltLab Suite eingebunden werden können. Diese Anleitung zeigt die verschiedenen Arten.
    Photo by Remaztered Studio on pixabay
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Formulare in die WoltLab Suite eingebunden werden können. Je nach Anwendungsfall bieten die verschiedene Arten unterschiedliche Vorteile.

    1 BBCode

    Die einfachste Art der Einbindung ist über einen BBCode. Dieser kann in jedem WYSIWYG-Editor verwendet werden. Dies gilt auch für CMS-Seiten und Boxen und kann daher bequemen überall im CMS eingebunden werden. Zum Verlinken eines Formulars klicken Sie dazu im Editor auf das Formular-Icon.


    Im Popup können Sie nach vorhandenen Formularen suchen. Geben Sie dazu einen Teil des Names des Formulars im Suchfeld ein. Wählen Sie anschließend das gewünschte Formular aus der Suchergebnisliste aus.



    Das Formular wird als BBCode direkt eingebunden und als Popup angezeigt. Dies ermöglicht eine perfekte Integration in den Inhalt.

    Tipp: In den Formular-Einstellungen können Sie das Aussehen des BBCodes beeinflussen.



    2 Direkte Verlinkung

    Alternativ gibt es auch die Möglichkeit das Formular direkt zu verlinken. Das Formular wird dabei als eigenständige Seite angezeigt.



    Den Link zum Formular finden Sie in der ACP Übersichtsseite für die Formulare.