Marktplatz allgemeines

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Marktplatz allgemeines

      Hallo,

      welche Möglichkeiten habe ich zu:

      1. z.B. Gültig bis: 29. Januar 2019 , also max. 30 Tage. Wo kann man dies ändern(verlängern)?

      es geht hier um einen geschlossenen Benutzerkreis und um Güter, für die nicht mal so eben nebenbei entschieden werden kann.
      Da der Benutzerkreis begrenzt ist, wird der Marktplatz auch nicht "überflutet".

      2. RSS Feed muss ich abstellen können (praktisch alles was nach draußen "telefonieren könnte".

      3. Ist dieses Lexikon zum "Umfunktionieren" als Inhaltsverzeichnis des Marktplatz gedacht?
      Oder ist dies eine extra Software, die mit dem Marktplatz nichts zu tun hat?

      4. Kann ich einen Eintrag im Dashboard verhindern?

      5. Kann ich die Statistik abschalten?

      Zum Verständniss: im Gegensatz zum "normalen" Anwender, brauche ich eine Abschottung und auch keine Indexierung durch google.

      6. In der Testversion stehen dort 2 Kategorien, ich kann aber anscheinend keine anlegen, was verstehe ich nicht?


      mfG. hgx
    • hgx2 schrieb:

      1. z.B. Gültig bis: 29. Januar 2019 , also max. 30 Tage. Wo kann man dies ändern(verlängern)?
      Die maximale Gültigkeitsdauer kann über ACP > Konfguration > Marktplatz > Einträge frei geändert werden.

      hgx2 schrieb:

      2. RSS Feed muss ich abstellen können (praktisch alles was nach draußen "telefonieren könnte".
      RSS Feeds sind immer an die Session des Benutzers gebunden. Gäste können über RSS Feeds auf keine Einträge zugreifen. Eine Option zum Deaktivieren gibt es nicht.

      hgx2 schrieb:

      3. Ist dieses Lexikon zum "Umfunktionieren" als Inhaltsverzeichnis des Marktplatz gedacht?
      Oder ist dies eine extra Software, die mit dem Marktplatz nichts zu tun hat?
      Das ist eine extra Software und hat mit dem Marktplatz nichts zu tun. Das Lexikon ist eine Wiki-Lösung, worüber gemeinsam an Artikeln gearbeitet werden kann.

      hgx2 schrieb:

      4. Kann ich einen Eintrag im Dashboard verhindern?
      Nein. Man sieht aber nur Einträge, auf welche man auch Zugriff hat. Man kann aber das Dashboard auch komplett deaktivieren.

      hgx2 schrieb:

      5. Kann ich die Statistik abschalten?
      Ja, in den Einstellungen (ACP > Konfguration > Marktplatz > Startseite)

      hgx2 schrieb:

      Zum Verständniss: im Gegensatz zum "normalen" Anwender, brauche ich eine Abschottung und auch keine Indexierung durch google.
      Ja, wenn Gäste keinen Zugriff auf den Marktplatz haben, hat auch Google keinen Zugriff.

      hgx2 schrieb:

      6. In der Testversion stehen dort 2 Kategorien, ich kann aber anscheinend keine anlegen, was verstehe ich nicht?
      Das geht im ACP unter Apps > Marktplatz > Kategorien
      Zufrieden mit meiner Arbeit? Ich würde mich über eine kurze Rezension (Marktplatz, Lexikon, Webdisk, Shop) freuen!
    • Eintrag im Dashboard verhindern so...?

      Hallo,


      Peter schrieb:

      Nein. Man sieht aber nur Einträge, auf welche man auch Zugriff hat. Man kann aber das Dashboard auch komplett deaktivieren.

      Letzteres geht nicht, jedoch verstehe ich richtig, ich kann das so einstellen, dass der "normale" User den Eintrag im Dashboard NICHT sieht, der sogenannte "Member" aber schon?


      (sorry, bin neu mit woltlab zugange)


      mfG. hgx2
    • hgx2 schrieb:

      Letzteres geht nicht, jedoch verstehe ich richtig, ich kann das so einstellen, dass der "normale" User den Eintrag im Dashboard NICHT sieht, der sogenannte "Member" aber schon?
      Wenn der Benutzer keinen Zugriff auf den Marktplatz hat, sieht er die Einträge auch nicht im Dashboard.
      Zufrieden mit meiner Arbeit? Ich würde mich über eine kurze Rezension (Marktplatz, Lexikon, Webdisk, Shop) freuen!
    • Wie sicher sind diese Berechtigungen eigentlich zu z.B. Marktplatz/Forum

      Hallo Peter,
      vorläufig letzte Frage, mir hat heute jemand gesagt ich sollte besser sowas wie Marktplatz auf eine eigene oder unter Domain schieben.
      Das Ding dicht machen und den Zugriff einzeln vergeben, mit sicheren Passwörtern.
      Das mit den Berechtigungen ist natürlich bequemer, da ich keine Ahnung habe, ist dies genau so sicher?

      (die Frage resultiert aus dem, zu bedienenden, Personenkreis der besonders empfindlich in dieser Richtung ist. Das dieses Internet nicht 100% sicher ist, ist natürlich klar)

      mfG. hgx2
    • hgx schrieb:

      vorläufig letzte Frage, mir hat heute jemand gesagt ich sollte besser sowas wie Marktplatz auf eine eigene oder unter Domain schieben.
      Das Ding dicht machen und den Zugriff einzeln vergeben, mit sicheren Passwörtern.
      Das wäre ein zusätzlicher Schutz. Ob das wirklich sinnvoll ist oder nicht, musst du selber wissen.

      hgx schrieb:

      Das mit den Berechtigungen ist natürlich bequemer, da ich keine Ahnung habe, ist dies genau so sicher?
      Das Berechtigungssystem schützt vor unbefugtem Zugriff. Das ist der Sinn eines Berechtigungssystem.
      Zufrieden mit meiner Arbeit? Ich würde mich über eine kurze Rezension (Marktplatz, Lexikon, Webdisk, Shop) freuen!