Installation & Konfiguration: Sofortüberweisung Zahlungsanbindung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Sofortüberweisung Zahlungsmodul lässt sich wie gewohnt über die Paketschnittstelle im Administrationoberfläche (ACP) installieren. Nach der Installation muss das Zahlungsmodul entsprechend konfiguriert werden. Wechseln Sie hierfür auf folgende Seite: ACP > System > Optionen > Shop > Sofortüberweisung



    Um die Zahlungsanbindung zu aktivieren, müssen Sie im Feld Kundennummer und Projektnummer von Sofortüberweisung hinterlegen. Sie finden diese Daten im Verkäuferbereich von Sofortüberweisung.



    Ab diesem Zeitpunkt können Sie bereits Zahlungen empfangen. Wenn Sie die Zahlung automatisch verifizieren lassen wollen bzw. Bestellungen automatisch nach der Bezahlung freigeschalten werden sollen, müssen Sie Ihr Konto bei Sofortüberweisung noch entsprechend konfigurieren.

    Bearbeiten Sie hierfür Ihr Projekt bei Sofortüberweisung und tragen bei Schnittstelle > Erfolgslink folgende Adresse ein http://www.mydomain.de/shop/index.php/Success/?order=-USER_VARIABLE_1- (Domain und Pfad muss entsprechend angepasst werden; Achtung: wenn das WCF 2.1 ohne Kompatibilitätsmodus für URLs benutzt wird, muss folgende URL hinterlegt werden: http://www.domain.de/shop/index.php?success&order=-USER_VARIABLE_1-). Wechseln Sie nun auf Erweiterte Einstellungen und anschließend auf Benachrichtungen. Fügen Sie nun eine neue Benachrichtungen hinzu. Wechseln Sie auf den Reiter HTTP. Aktivieren Sie nun die Checkbox Aktiviert und tragen bei der URL folgende Adresse ein http://www.mydomain.de/shop/index.php/InstantTransferNotification (Domain und Pfad muss entsprechend angepasst werden). Wählen Sie zusätzlich bei Methode POST aus. Achtung: wenn das WCF 2.1 ohne Kompatibilitätsmodus für URLs benutzt wird, muss folgende URL hinterlegt werden: http://www.domain.de/shop/index.php?instant-transfer-notification

    6.863 mal gelesen

Kommentare 2

  • SoBiT -

    Was kommt bei Projekt-Passwort und Benachrichtigungspasswort rein? Und wo sehe ich welchen Hash-Algo ich nehmen muss? Mein Sofortüberweisung-Dashboard zeigt andere Begriffe. Wie "API-Key" und "Konfigurationsschlüssel"

    • Peter -

      Der Hash-Algorithmus hängt vom Server ab. sha1 ist ausreichend, sicherer wären natürlich anderen, aber das muss der Server unterstützen. Die Kennwörter findest du genau unter den angeführten Begriffen in den Schnelleinstellungen (Projekte > Meine Projekte > Mein Projekt).