Installation & Konfiguration: PayPal Zahlungsanbindung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wechseln Sie hierfür auf folgende Seite: ACP > System > Optionen > Shop > PayPal



    Um die Zahlungsanbindung zu aktivieren, müssen Sie im Feld Empfänger E-Mail-Adresse Ihre PayPal E-Mail Adresse hinterlegen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie bereits Zahlungen empfangen. Wenn Sie die Zahlung automatisch verifizieren lassen wollen bzw. Bestellungen automatisch nach der Bezahlung freigeschalten werden sollen, müssen Sie Ihr PayPal Konto noch entsprechend konfigurieren.

    Wechseln Sie sich dazu auf paypal.de/ und melden sich mit Ihren Zugangsdaten an. Wechsel Sie nun auf folgende Seite: Mein Konto > Mein Profil > Verkäufer / Händler > Benachrichtigungen über Sofortzahlungen. Aktivieren Sie diese Option und geben folgende URL als Benachrichtigungs-URL an: http://www.domain.de/shop/index.php/PaypalIPN (passen Sie bitte die URL an Ihre Installation und Domain an). Achtung: wenn das WCF 2.1 oder höher ohne Kompatibilitätsmodus für URLs benutzt wird, muss folgende URL hinterlegt werden: http://www.domain.de/shop/index.php?paypal-ipn/. Wenn Sie die Linkumschreibungen aktiviert haben ist u.U. auch folgende URL zu verwenden: http://www.domain.de/shop/paypal-ipn/. Wenn Sie die für Sie passende URL im Browser direkt aufrufen, erscheint die Meldung "ok". Im Zweifel können Sie mit dieser Methode auch die passende URL herausfinden.

    5.841 mal gelesen